Mitgliederversammlung 2015

6. Mai 2015, von 15.00 - 16.30 Uhr

flyer2016

 

Willkommen

 

Abhängige und nichtabhängige Menschen sind gleichermaßen wertvolle Glieder unserer Gesellschaft. Abhängige Menschen sind krank. Wir unterstützen sie in ihren Rechten und Bedürfnissen.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Begegnung abhängiger und nicht abhängiger Menschen. Bei diesen Treffen werden Informationen ausgetauscht und Vorurteile abgebaut. Wir helfen  abhängigen  Menschen bei der Gestaltung ihrer selbständigen Lebensführung und ermöglichen ihnen auf diesem Wege die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.
Wir werden hierbei unterstützt durch ehrenamtliche Helfer. Sie erhalten durch uns fachliche Unterstützung.

Der Verein "Freunde und Förderer der Mximilianshöhe Furth im Wald" wurde am 7.5.2009 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

Wer kann mitmachen?
Mitarbeiten kann jeder. Wir bieten unseren Helfern auch Fortbildungen an.

Wer kann Mitglied werden?
Mitglied werden können Menschen aller Altersgruppen, Berufe und Religionszugehörigkeiten, die unsere Idee unterstützen möchten.